Willkommen auf

DG6JS .xyz

Private Homepage der Amateur Radio Station DG6JS. Die Anschrift gibt es hier ganz offiziell und agenturlich.

DG6JS - Shacke

An dieser Stelle eine kleine Übersicht über das am häufigsten verwendete equipment 💣️
FT-847  -  FT-818ND  -  und seltener mal die TM-531E [23cm FM]    noch seltener, nicht mit im Bild: IC-T81E   und   C710.

Small overview of the most used equipment

FT-847  -  FT-818ND  -  and mostly rare TM-531E [23cm FM]    even rarer, not in the picture: IC-T81E   and   C710.

With the good old egg-laying wool milk sow FT-847 it works great on the self-made Bazooka at 70MHz, too, here are two snapshots.
equipment ft-847 ft-1818 tm-531

Antennen benötigt man ja auch irgendwie.  /    You also need antennas ...
Es gibt ja Experten die mit offenem Koaxkabel durch die Wohnung funken,
ich habe mich dann doch für die klassischen Formen von Antennen entschieden.

Dipol (W-735) für 40 und 80m, Koaxial gespeister Balun, mit Aircel 7.
Es muss ja nicht so ein dicker   [RG213]   Wurm am GFK Mast hoch laufen.
Fe(e)d up with Aircell 7, it does not always have to be RG213

VX4000     Die Gehhilfe [The Walker] für 2m, 70cm und 23cm Sichtfunk.


Die magnetische Loopantenne MLA-M

soweit so gut, mit 1 bis 2 Watt in WSPR immerhin DP0GVN - VK- ZL (WSPR!)


RX ist leider meist kniffelig, muss an den gefühlt ca. 88 Mio.
Schaltnetzteilen in der Umgebung liegen...
Vom allseits beliebten PowerLine mal abgesehen -NERV!

Für 6 Meter ( 50MHz )

habe ich zeitweise noch eine Selbstbau Bazooka am GFK Mast,

aktuell ist es eine für 70MHz. Wie die da so Funkt kann man sich hier ansehen.